Zahnarzt für Kiefergelenkserkrankungen / CMD, Parodontosebehandlungen / Zahnerhaltungspraxis | Zahnarztpraxis Dr. Gehrke Bochum

lexikon

Air-Flow

Air-Flow Pulver-Wasserstrahlgeräte werden zur Reinigung der Zähne verwendet. Bei einer Behandlung mit Air-Flow werden Zahnbeläge (Plaque) und Zahnverfärbungen entfernt. Haben Sie weitere Fragen zu Air-Flow,

Allgemeinnarkose

Allgemeinnarkose Vor allem chirurgische Eingriffe können anlassbezogen nach vorheriger Anamnese und Indikationsstellung ambulant in Vollnarkose durchgeführt werden. Haben Sie weitere Fragen zu der erklärten Begrifflichkeit,

Amalgam

Amalgam wird in der Zahnmedizin seit Mitte des 19. Jahrhunderts verwendet. Wegen des hohen Quecksilberanteils ist es als Füllstoff umstritten. Gravierende Gesundheitsschäden sind bei korrekter

Artikulator

Artikulator, ein Bewegungssimulator der es dem Zahnarzt und Zahntechniker ermöglicht, die Lagebeziehung der beiden Kiefer außerhalb des Mundes nachzuahmen. Haben Sie weitere Fragen zu Artikulator,

Aufbissschiene

Aufbissschiene. Die Beschwerden im Mund-,Kiefer-,Gesichtsbereich sind manchmal äußerst vielfältig und nicht immer klar zu analysieren. Durch das unbewusste Knirschen mit den Zähnen kann die Anspannung

Bleaching

Bleaching, Zahnbleichung, Zahnaufhellung. Beim Bleichen werden die Zähne chemisch aufgehellt. Die Zahnaufhellung kann direkt in der Zahnarztpraxis („Office-Bleaching“) oder zu Hause („Home-Bleaching“) durchgeführt werden. Das

Brücke – festsitzender Zahnersatz

Eine Brücke ist ein festsitzender Zahnersatz zum Überbrücken einer oder mehrerer Zahnlücken. Eine Brücke besteht aus den Brückenankern (Kronen) mit denen sie auf den tragenden

CMD Craniomandibuläre Dysfunktion

CMD, die CranioMandibuläre Dysfunktion beschreibt das fehlerhafte Zusammenspiel von Unterkiefer (Mandibulär) und Schädel (Cranium). Dabei kommt es zu Störungen im muskulären Gleichgewicht, der Stellung der

Endodontologie

Endodontologie (Endodontie). Die Endodontologie (griechisch: „Das im Zahn Befindende“) hat in der modernen Zahnmedizin einen hohen Stellenwert eingenommen. Eine tiefe Karies ist meistens Anlass für

Extraktion

Extraktion, die Entfernung eines Zahnes ohne weitere chirurgische Maßnahmen. Die sich anschließende Knochenregeneration führt immer zu Knochenverlusten, falls nicht rechtzeitig durch eine Implantierung eine Stabilisierung

Liebe Patientinnen und Patienten

Eine gesunde Mundhöhle ist auch Infektionsschutz!
Denken Sie an Ihre Vorsorgetermine.

Wir denken an Sie:

  • Keine Wartezeiten, Sie kommen in der Regel sofort ins Behandlungszimmer
  • Temperaturmessung bei jedem Betreten der Praxis
  • Laufende Desinfektion und Lüftung der Räume
  • Regelmäßige Reinigung der Kontaktflächen
  • Mund- und Nasenschutzpflicht für Alle (Wir tragen FFP2 Masken)
  • Einhalten der RKI – Richtlinien

Deswegen ist es umso wichtiger, dass Sie bitte die Termine einhalten oder rechtzeitig absagen, da wir ansonsten Leerlauf haben, in der wir keine anderen Patienten behandeln können.

Bitte informieren Sie sich bei akuten Schmerzen vorab telefonischen unter 0234/490040 in der Zeit von 8-12 und, außer Mittwoch/Freitag nachmittags, von 14:30 bis 17 Uhr, wann wir sie behandeln können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Praxisteam
Dr. Joachim Gehrke

Stop covid-19