lexikon


Wurzelbehandlung

Wurzelbehandlung. Die Wurzelkanalbehandlung ist eine Zahnbehandlung in der Endodontologie mit dem Ziel der Zahnerhaltung. Nach einer lokalen Betäubung wird das Zahninnere eröffnet. Der Wurzelkanal wird gründlich aufbereitet und gereinigt. Anschließend wird er mit einer Füllung versorgt. Durch äußerst flexible Aufbereitungsinstrumente aus Nickel-Titan und spezielle Hilfen beim Dezinfizieren des Wurzelkanalsystems können heute auch stark gekrümmte Kanäle sicher aufbereitet werden und so ein Zahnerhalt gewährleistet werden.


Haben Sie weitere Fragen zu Wurzelkanalbehandlung, Sprechen Sie mich gern an.

Ihre Zahnarztpraxis
Dr. Joachim Gehrke
aus Bochum