Plaque


Plaque oder bakterieller Zahnbelag entsteht durch mangelnde Mund- und Zahnhygiene. Die auf den Zähnen angesiedelten Bakterien können Zahnerkrankungen wie Karies oder Parodontitis auslösen. Wenn der Zahnbelag längere Zeit am Zahn haftet, nimmt er mineralische Bestandteile des Speichels auf und wird hart. Das ist Zahnstein. Zahnstein ist immer von Plaque überzogen und sollte regelmäßig in der Zahnarztpraxis entfernt werden.


Haben Sie weitere Fragen zu Plaque, Sprechen Sie mich gern an.

Ihre Zahnarztpraxis
Dr. Joachim Gehrke
aus Bochum